An seiner Seite

Fernsehfilm: 07.05.21 | 20:15 Uhr | Arte & 10.05.21 | 20:15 Uhr | ZDF

Charlotte Kler kehrt mit ihrem Mann, einem berühmten Stardirigenten, nach vielen Jahren auf den Bühnen der Welt zurück nach Deutschland. Gerade richtet sie ihr neues Domizil ein, da klingelt es, und an der Tür steht ein Mann. Er hat einen Eimer dabei und möchte etwas Erde aus Charlottes Garten. Denn vor langer Zeit hat einmal seine Frau, die nun verstorben ist, in Charlottes Haus gewohnt. Und den dazugehörigen Garten über alles geliebt.

Foto: Hendrik Heiden

TV-Quote: 16,9% | 5,18 Mio. Zuschauer

Jetzt anschauen auf:

„Top besetzt, erstklassig gespielt und von Felix Karolus stimmig inszeniert.“ – Tittelbach.tv

„[Treue in der Ehe und der Versuch der Emanzipation] zeigt der Film vortrefflich auf - vor allem dank einer tollen Senta Berger in der Hauptrolle.“ – Weser-Kurier

„Meisterliche Bilder und glaubhafte Motive“ – Tagesspiegel

„Felix Karolus hat einen Film inszeniert, der eine große Gefühlswucht entwickelt, aber auch voller Selbstironie, Warmherzigkeit und feinsinnigem Humor steckt.“ – Dpa

„Jede Einstellung mit Senta Berger gibt Charlotte Kler Raum, sich zu zeigen – und uns Gelegenheit, einer Schauspielerin zuzuschauen, die in jeder Sekunde weiß, was sie tut.“ – Frankfurter Allgemeine Zeitung

„Wunderbar sachte, mit Tiefgang, reifem Charme – und natürlich Senta Berger!“ – TV Spielfilm/TV Today

„Einfühlsam, tiefgründig, große Schauspielkunst“ – TV Hören und Sehen

Produzent Jan Kruse

„Wie lebt man eine respektvolle gleichberechtigte Partnerschaft, ohne bei allen Anstrengungen und Entbehrungen, auch das Einfordern eigener Bedürfnisse nicht aufzugeben. Die Suche nach dem Geheimnis einer gelingenden und erfüllenden Partnerschaft, egal ob mit 40, 60 oder 80, bleibt die stete und größte Herausforderung unseres menschlichen Zusammenlebens.

Aus diesem kleinen, feinen Nukleus hat Felix Karolus mit seinem hochkarätigen Ensemble einen berührenden und sehr wahrhaftigen Film gemacht. Teil dieses schönen Projektes sein zu dürfen, dafür danke ich der Redakteurin Elke Müller, dem Autor Florian Iwersen, Autor und Regisseur Felix Karolus, dem zum Niederknien fulminant aufspielenden Ensemble, sowie natürlich allen Beteiligten hinter der Kamera. Ein Film, der nicht nur unterhält, sondern auch bereichert. Danke dafür.“

Cast & Crew

Produzent*in

Jan Kruse, Oliver Vogel

Sender

ZDF

Redaktion

Elke Müller

Drehbuch

Florian Iwersen und Felix Karolus

Regie

Felix Karolus

Kamera

Wolfgang Aichholzer

Cast

Senta Berger, Peter Simonischek, Thomas Thieme, Florian Karlheim, Antje Traue, Marlene Morreis, Petra Michelle Nérette, Laila Padotzke, Andrea Beblo Krause, Markus Ertelt u.v.a.

Casting

Siegfried Wagner

Herstellungsleitung

Sascha OmmertJens Metzler

Produktionsleitung

Manu S. Scheidt

Szenenbild

Verena Barros de Oliveira

Kostümbild

Silke Schmelzer

Maskenbild

Barbara Spenner, Germaine Mouth

Musik

Roman Schwartz

Schnitt

Gerald Slovak