Folge 7: „Freundschaft“

Käthe und ich: in Postproduktion | 20:15 Uhr | Das Erste

Christine Saalfeld, 79 Jahre, bittet Paul um Hilfe. Ein Arzt hat bei ihr eine beginnende Demenz festgestellt. Während sie die Diagnose souverän wegsteckt, drohen Sorgen um ihre einzige Tochter Marianne ihren Zustand rapide zu verschlechtern. Marianne lebt völlig vereinsamt – ohne Mann, Freunde oder Kinder. Mutter Christine ist ihre einzige Bezugsperson. Die Ergründung ihrer Geschichte führt Paul an einen entscheidenden Punkt in Mariannes Leben – den Bruch mit ihrer besten Freundin in den achtziger Jahren. Um ihr neue Lebenslust zu schenken und Mutter Christine zu beruhigen, ist Paul als Vermittler gefragt. Ein Auftrag, der ihn schließlich zu seiner eigenen Adoptivmutter führt. Derweil droht in Pauls Freundschaft mit Aaron Ungemach, als er ihn mit seiner neuen Chefin, Klinikleiterin Heidrun, erwischt. 

Foto: Christiane Pausch

Cast & Crew

Produzent*in

Brigitte Müller

Ausführender Produzent

Karsten Günther

Sender

ARD Degeto

Redaktion

Christoph Pellander, Sascha Mürl

Drehbuch

Brigitte Müller

Regie

Oliver Liliensiek

Kamera

Jochen Braune

Cast

Christoph Schechinger, Ulrich Friedrich Brandhoff, Hildegard Schroedter, Anna Hausburg, Mona Pirzad, Ben Braun, Lukas Alexander von Horbatschewsky, Lilith Balke, Thelma Buabeng, Sinja Dieks, Christine Schorn, Ulrike Krumbiegel, Amelie Plaas-Link, Hannah Prasse, Ella Lee, Elisabeth Bellé, Christina Petersen, Daria Wolf, Heidi Tebroke, Jack Owen Berglund

Casting

Silke Klug-Bader

Herstellungsleitung

Astrid Holz

Produktionsleitung

Andreas Berndt

Szenenbild

Myriande Heller

Kostümbild

Heike Fademrecht

Maskenbild

Tanja Drewitz

Musik

Maurus Ronner

Schnitt

Tobias Peper