Rentnercops

Serie: neue Folgen | Mittwoch | 18:50 Uhr | Das Erste

Die pensionierten Kommissare Edwin Bremer und Günter Hoffmann werden aufgrund von Nachwuchsproblemen zurück in den aktiven Polizeidienst geholt. Mit ihren veralteten Methoden treiben sie Dezernatsleiterin Vicky  Adam zur Weißglut, und auch untereinander fliegen häufig die Fetzen. Dennoch schaffen sie es mit dem Biss vergangener Tage und der Unterstützung von Kommissaranwärter Hui Ko und der Rechtsmedizinerin Dr. Rosalind Schmidt jeden noch so schweren Fall zu lösen.

Fotos: Kai Schulz

Ansicht

Rentnercops

Edwin Bremer (Tilo Prückner, r.) und Günter Hoffmann (Peter Lerchbaumer, l.) haben von der Gerichtsmedizinerin erfahren, dass Fossi an einer Geschlechtskrankheit litt.

Foto: Kai Schulz

Ansicht

Rentnercops

Im Aufenthaltsraum des Altenheims: Marie Kleinmann (Laura Blaeser, r.) bietet Günter (Peter Lerchbaumer, l.) und Edwin (Tilo Prückner, r.) Kuchen an.

Foto: Kai Schulz

Ansicht

Rentnercops

Rechtsmedizin: Vicky Adam (Katja Danowski, l.) und Edwin Bremer (Tilo Prückner, 2.v.l.) erfahren von Dr. Rosalind Schmidt (Helene Grass, 2.v.r.), daß Rolf Schulze (Uwe Donner, r.) mit einem Pilzsud vergiftet wurde.

Foto: Kai Schulz

Ansicht

Rentnercops

Grillabend: Günter (Wolfgang Winkler, l.) und Edwin (Tilo Prückner, r.) streiten, Heidrun (Verena Plangger, M.) geht dazwischen.

Foto: Kai Schulz

Ansicht

Rentnercops

Ausgeträumt: Heidrun Hoffmann (Verena Plangger, l.) ist wieder auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Kann Günter Hoffmann (Peter Lerchbaumer, r.) sie trösten?
 

Foto: Kai Schulz

Ansicht

Rentnercops

Chorleiter Ecki wird am Morgen nach der Chorprobe tot aufgefunden. Edwin (Tilo Prückner, l.) und Hui Ko (Aaron Le, M.) am Tatort.

Foto: Kai Schulz

Ansicht

Rentnercops

Vicky Adam (Katja Danowski, l.) fordert von Dr. Rosalind Schmidt (Helene Grass, r.) eine Untersuchung der Zahnbürste auf die Geschlechtskrankheit HPV.

Foto: Kai Schulz

Ansicht

Rentnercops

Ermittlung in der Doppelgänger-Agentur: Edwin Bremer (Tilo Prückner, l.) und Günter Hoffmann (Peter Lerchbaumer, r.) befragen das Marylin Monroe Double Petra Kowallek (Loretta Stern, M.).

Foto: Kai Schulz

Ansicht

Rentnercops

Günter (Peter Lerchbaumer, 2.v.r.) und Edwin (Tilo Prückner, r.) geraten auf ihrem Weg ins Altenheim, in eine Tierschutzdemo (mit Komparsen).

Foto: Kai Schulz

Ansicht

Rentnercops

Joschua "Joschi" (Paul Eilert, l.) will mal nicht an die Schule denken, er spielt mit Edwin Bremer (Tilo Prückner, r.) Karten.

Foto: Kai Schulz

Auszeichnungen

2018

FairFilmAward in der Kategorie Serie

2016

Nominierung für den Jupiter-Award in der Kategorie Beste TV-Serie National

Cast & Crew

Staffel 4

Executive Producers

Oliver Vogel, Peter Güde

Broadcaster

ARD / Das Erste

Commissioning Editors

Elke Kimmlinger und Nils Wohlfarth (WDR)

Screenplay

Sonja Schönemann, Peter Güde, Julia Thürnagel, Andreas Schmitz, Lars Albaum, Christoph Wortberg

Directors

Dennis Satin (Block 1), Claudia Jüptner-Jonstorff (Block 2), Patrick Winczewski (Block 3), Thomas Durchschlag (Block 4), Janis Rattenni (Block 5)

Directors of Photography

Thomas Schinz, Andy Löv, David Schultz

Cast

Tilo Prückner, Peter Lerchbaumer, Aaron Le, Katja Danowski, Helene Grass

Casting

Marc Schötteldreier Casting

Line Producer

Sandra Vogelbacher

Unit Production Manager

Andreas Thürnagel, Manuel Mützner

Set Design

Holger Jacobsen

Costume Design

Susa Sasserath

Make-Up

Susanne Genevrière, Johannes Schmager

Editor

Mareile Marx-Scheer

Staffel 3

Produzenten

Oliver Vogel, Peter Güde

Sender

ARD / Das Erste

Redaktion

Elke Kimmlinger und Nils Wohlfarth (WDR)

Drehbuch

Sonja Schönemann, Julia Thürnagel, Peter Güde

Regie

Thomas Durchschlag (Block 1), Patrick Winczewski (Block 2)

Kamera

Christian Klopp (Block 1), David Schultz (Block 2)

Cast

Wolfgang Winkler, Tilo Prückner, Katja Danowski, Aaron Le, Helene Grass, Michael Prelle, Verena Plangger

Casting

Marc Schötteldreier

Herstellungsleitung

Sascha Ommert

Produktionsleitung

Andreas Thürnagel

Szenenbild

Holger Jacobsen

Kostümbild

Susa Sasserath

Maskenbild

Susanne Genevrière, Johannes Schmager

Musik

Ulrich Lask

Schnitt

Mareile Marx-Scheer

Staffel 2

Produzent

Oliver Vogel

Producer

Peter Güde

Sender

ARD / Das Erste

Redaktion

Elke Kimmlinger (WDR mediagroup), Pamela Wershofen (WDR mediagroup)

Drehbuch

Sonja Schönemann, Christoph Benkelmann

Regie

Frauke Thielecke, Christoph Schnee

Kamera

Christian Klopp, Diethard Prengel

Cast

Tilo Prückner, Wolfgang Winkler, Aaron Lee, Katja Danowski, Verena Plangger

Casting

Marc Schötteldreier

Herstellungsleitung

Sascha Ommert

Produktionsleitung

Andreas Thürnagel

Szenenbild

Holger Jacobsen

Musik

Michael Felber

Schnitt

Björk Kroschl

Pressekontakt

Agnes Toellner
Presse und Information Das Erste
089/5900 23876
agnes.toellner@DasErste.de

Katharina Göttsche
Barbarella
0221/951590-45
katharina.goettsche@barbarella.de

Staffel 1

Produzenten

Oliver Vogel, Peter Güde

Sender

ARD / Das Erste

Redaktion

Elke Kimmlinger (WDR mediagroup),  Pamela Wershofen (WDR mediagroup)

Drehbuch

Sonja Schönemann, Peter Güde und Christoph Benkelmann

Regie

Lars Jessen

Cast

Tilo Prückner, Wolfgang Winkler, Verena Plangger, Michael Prelle, Aaron Le, Katja Danowski

News:

Erfolgreicher Einstand für die Neue bei den „Rentnercops“

Fr, 21. Feb 2020
Köln - Mit einem Bestwert trat in der jüngsten Folge der "Rentnercops" eine neue Figur auf: 2,783 Millionen Zuschauer waren gestern Abend Zeugen, wie die „Rentnercops“ auf ihre neue Kollegin Hannah Gereg (Swetlana Schönfeld) treffen.

Premiere für Peter Lerchbaumer bei den "Rentnercops" - 16 neue Folgen

Mo, 8. Apr 2019
Köln - Die "Rentnercops" nehmen ihre Verbrecherjagd in Köln wieder auf. Dort entstehen 16 neue Folgen für das Vorabendprogramm des Ersten. Peter Lerchbaumer wird fortan an der Seite von Tilo Prückner als Kommissar Günter Hoffmann ermitteln.

Acht neue Folgen der "Rentnercops" entstehen in Köln

Fr, 13. Apr 2018
Köln - Die "Rentnercops" - Schlafen kann man, wenn man tot ist! Drehstart zu acht neuen Folgen der ARD-Vorabendserie mit Tilo Prückner und Wolfgang Winkler.

"Rentnercops" gewinnen FairFilmAward 2018

Fr, 16. Feb 2018
München - Die ARD-Erfolgsserie "Rentnercops" erhielt gestern den Preis für die fairsten Arbeits- und Produktionsbedingungen im Jahr 2017 in der Kategorie Serie.