Mi, 12. Sep 2018

Schweden - Am 12. September 2018 haben die Dreharbeiten zu einem neuen Film der „Inga Lindström“ Reihe begonnen, der im Rahmen des ZDF „Herzkinos“ ausgestrahlt wird. In „The Missing Man“ (AT) begibt sich Astrid auf die Suche nach ihrem verschwundenen Freund Lars. Neben Laura Berlin in der Hauptrolle spielen Moritz Vierboom, Ben Bela Böhm, Anja Karmanski, Uwe Rohde, Thorsten Nindel und viele andere. Regie führt Oliver Dieckmann, das Drehbuch stammt von Kirsten Peters.

Astrid (Laura Berlin) und Lars (Ben Bela Böhm) verwirklichen sich endlich den großen Traum vom gemeinsamen Restaurant in Stockholm. Doch am Tag der Vertragsunterschrift fehlt von Lars plötzlich jede Spur. Ein geheimnisvoller Termin in seinen Unterlagen führt Astrid auf die Insel Öland, wo sie Campingplatzbetreiber Björn (Moritz Vierboom) mit seiner zehnjährigen Tochter Tova (Lisa Marie Trense) antrifft. Er wartet auf seine Frau Elin (Katrin Heß), die sich schon seit einem Jahr auf einem Selbstfindungstrip quer durch die Welt befindet. Nach und nach kommen überraschende Details ans Licht: Lars und Elin sind Geschwister, ihm gehört neben zahlreichen anderen Immobilien auch der Campingplatz und er war bereits mehrfach verheiratet. Astrid beginnt zu zweifeln: Kennt sie den Mann überhaupt, mit dem sie ihr Leben verbringen wollte? Zugleich werden ihr Björn und sein einfaches Dasein immer sympathischer. Doch gerade als die beiden sich näherkommen, taucht Lars wieder auf und kann sein plötzliches Verschwinden plausibel erklären. Um genügend Geld für das Restaurant aufzubringen, hat er den Campingplatz verkauft und damit Björn und Tova um ihre Existenzgrundlage gebracht. Astrid ist hin- und hergerissen und muss schließlich erkennen, dass es nicht wichtig ist, welchen Traum man lebt, sondern mit wem man ihn teilt.  

„The Missing Man“ wird von der Bavaria Fiction GmbH im Auftrag des ZDF produziert (Produzent: Ronald Mühlfellner) und ist der letzte von fünf „Inga Lindström“-Filmen, die in diesem Sommer gedreht werden. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Mehr zu "Inga Lindström"

Auch interessant:

Mit "Inga Lindström" auf Schatzsuche

Mo, 30. Jul 2018
Schweden - Die Dreharbeiten zu einem neuen Film der ZDF-Reihe „Inga Lindström“ haben am 16. Juli begonnen. In „Das Geheimnis der Roseninsel“ will Archäologin Emilia beweisen, dass es unter den Wikingern auch berühmte Kriegerinnen gab.

Drehstart für "Inga Lindström": Der Weg nach Klädesholmen (AT)

Do, 16. Aug 2018
Schweden - Am 13. August 2018 beginnen die Dreharbeiten zu „Der Weg nach Klädesholmen“ (AT), einem Film aus der ZDF-Reihe „Inga Lindström“, den der Sender im Rahmen der "Herzkino-Reihe" ausstrahlen wird.

Drehstart für Polit-Thriller "Dengler – Brennende Kälte"

Di, 11. Sep 2018
Berlin - Frei nach dem Roman "Brennende Kälte" von Bestseller-Autor Wolfgang Schorlau verfilmt die Bavaria Fiction einen neuen "Dengler"-Thriller. Der aktuelle Fall kreist um geheime Tests von Mikrowellenwaffen und internationale Waffengeschäfte.

Drehstart für die neue ARD-Degeto-Reihe „Käthe und ich“ (AT)

Mo, 3. Sep 2018
Berlin - Unter der Regie von Phillipp Osthus haben am 3. September 2018 die Dreharbeiten für den „Endlich Freitag im Ersten“-Film „Käthe und ich“ (AT) begonnen. Gedreht wird noch bis zum 30. September 2018 in Waren an der Müritz. Gleich im Anschluss beginnen die Dreharbeiten zum zweiten Teil der Reihe.