view

"Das Privileg - Die Auserwählten" feiert am 9. Februrar weltweite Netflix-Premiere

Viele Jahre nach dem tragischen Tod seiner Schwester Anna, wird der (mittlerweile) 18-jährige Finn (Max Schimmelpfennig) immer wieder von Albträumen und Dämonen gejagt. Was seine Familie als psychotische Folgen eines Kindheitstraumas abtut, fühlt sich für ihn mehr und mehr real an. Als sich schreckliche Ereignisse in seiner Umgebung häufen, kann er nicht länger glauben, dass sich  alles nur in seinem Kopf abspielt. Zusammen mit seiner besten Freundin Lena (Lea van Acken) versucht er, das schreckliche Geheimnis zu lüften, welches in seiner Vergangenheit und hinter der unscheinbaren Fassade seiner Familie steckt.

Foto: Nadja Klier

Learn more
Wed, 12. Jan 2022

Berlin - Das Böse lauert da, wo man es am Wenigsten vermutet. Das muss auch Finn (Max Schimmelpfennig) im neuen Netflix Young-Adult Horrorfilm "Das Privileg – Die Auserwählten" schmerzhaft erfahren. „Es darf uns nicht kriegen!“, waren die letzten Worte seiner Schwester, bevor sie sich in den Tod stürzte. Nun, Jahre später, verfolgen Finn dieselben Dämonen. Gemeinsam mit seiner besten Freundin Lena (Lea van Acken) will er herausfinden, ob die Geister der Vergangenheit wirklich nur in seinem Kopf lauern. Ab dem 09.02.2022 weltweit exklusiv auf Netflix. 

"Das Privileg – Die Auserwählten" ist eine Produktion von Bavaria Fiction, Regie führten Felix Fuchssteiner und Katharina Schöde nach einer Geschichte von Sebastian Niemann und Eckhard Vollmar. Director of Photography ist Jakub Bejnarowicz, Markus Zimmer fungiert als Produzent.  Für den Cast konnten weiters Roman Knižka, Lise Risom Olsen, Tijan Marei, Milena Tscharntke, Horst Janson, Nadeshda Brennicke, Maurice Lattke und Rojan Juan Barani gewonnen werden.

view

"Das Privileg - Die Auserwählten"

vorne: Dr. Steinke (Nadeshda Brennicke)
hinten: von l.nr. Martin Bergmann (Roman Knižka), Yvonne Bergmann (Lise Risom Olson) und Finn Bergmann (Max Schimmelpfennig)

Foto: Nadja Klier / Bavaria Fiction 2021

Learn more

Inhalt:

Viele Jahre nach dem tragischen Tod seiner Schwester Anna, wird der (mittlerweile) 18-jährige Finn (Max Schimmelpfennig) immer wieder von Albträumen und Dämonen gejagt. Was seine Familie als psychotische Folgen eines Kindheitstraumas abtut, fühlt sich für ihn mehr und mehr real an. Als sich schreckliche Ereignisse in seiner Umgebung häufen, kann er nicht länger glauben, dass sich alles nur in seinem Kopf abspielt. Zusammen mit seiner besten Freundin Lena (Lea van Acken) versucht er, das schreckliche Geheimnis zu lüften, welches in seiner Vergangenheit und hinter der unscheinbaren Fassade seiner Familie steckt.

More about "Das Privileg - die Auserwählten"

Recommended articles:

Sendetermine - neue Folgen & Filme der Bavaria Fiction

Fri, 28. Jan 2022
Wann laufen die neuen Folgen "Die Rosenheim-Cops"? Wann wird der nächste "Tatort" ausgestrahlt? Wann ist der Staffelstart der "Soko Stuttgart"? Alle Sendetermine unserer neuen Filme, Reihen & das Startdatum unserer Serien erfahrt ihr hier.

"The Rosenheim Cops" celebrate double anniversary

Wed, 26. Jan 2022
Munich - This January, the weekly access prime series has been on air for 20 years and last night, the 500th episode was broadcast on ZDF. Since 2005, more than four million people tune in each week to watch the series on linear TV – and most recently, the fan base has grown even more.

Michaela Weingartner joins "Storm of Love" as city girl Merle

Wed, 5. Jan 2022
Munich - Young, successful and overworked: From episode 3776 onwards, Michaela Weingartner can be seen in the role of Merle Finow, who is deeply impressed by Gerry's (Johannes Huth) cool-headed manner.

Primetime special sets all-time record for "The Rosenheim Cops

Thu, 30. Dec 2021
Munich - With 6.43 million viewers watching and a market share of 27.7%, the premiere of the latest 90 minute winter special has attracted the largest audience in the history of "The Rosenheim Cops".