Ansicht

Corona-Pause beendet: „Sturm der Liebe“ setzt Dreharbeiten fort

München - Die Bavaria Fiction-Produktion „Sturm der Liebe“ setzt ab Montag, den 20. April 2020, den Drehbetrieb nach rund vier Wochen wieder fort.

Foto: Manfred Laemmerer

Mi, 22. Apr 2020
München - Die Bavaria Fiction-Produktion „Sturm der Liebe“ setzt ab Montag, den 20. April 2020, den Drehbetrieb nach rund vier Wochen wieder fort. Die Drehpause ist dazu genutzt worden, um die Drehbücher anzupassen und einen umfassenden Katalog mit Sicherheits-Maßnahmen unter Berücksichtigung der gesetzlichen Regelungen und behördlichen Auflagen zu entwickeln.

Der Drehbetrieb wird unter strenger Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsvorschriften, die mit dem Betriebsarzt und den Arbeitsschutzfachleuten der Bavaria im Einzelnen festgelegt wurden, fortgesetzt. Das Konzept basiert unter anderem auf zwei wesentlichen Vorschriften: Maskenpflicht und Mindestabstand. Um höchstmögliche Sicherheit zu erreichen, wurden zahlreiche Maßnahmen wie z. B. eine Sicherheitsunterweisung des Teams, Abstandsmarkierungen, Personalisierung des Arbeitsgeräts, erhöhte Reinigungs- und Desinfektionsvorgänge u.v.m. ergriffen. Aus diesem Grund wird auch auf Szenen mit enger, körperlicher Nähe verzichtet. Haare und Make-up werden von den Schauspielerinnen und Schauspielern unter Anleitung der Maskenbildner vorerst selbst übernommen.

„Für die Sicherheit und Gesundheit am Set stehen der Produktion zwei eigens dafür bestellte Medical Consultants zur Seite. Diese sind bei den Dreharbeiten im Innen- und Außendreh vor Ort und achten weisungsbefugt auf die Einhaltung der beschlossenen Maßnahmen“, so Peter Proske, Produktionsleiter „Sturm der Liebe“.

„Sturm der Liebe“, montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Mehr zu „Sturm der Liebe“

Auch interessant:

Endlich geht's los: Die 2. Staffel „Das Boot“ ab Freitag bei Sky

Mi, 22. Apr 2020
München - Gestern Abend wurde die Online-Premiere der neuen Staffel des Sky Originals gemeinsam mit Vicky Krieps, Tom Wlaschiha, Rick Okon, Franz Dinda und Clemens Schick gefeiert – diesen Freitag geht „Das Boot“ mit der zweiten Staffel wieder auf Tauchfahrt.

„Sturm der Liebe“: Reise in die Vergangenheit

Mi, 15. Apr 2020
München - Aufgrund des aktuellen Drehstopps wird die Ausstrahlung der neuen "Sturm der Liebe" Folgen ab dem 2. Juni 2020 unterbrochen und die 9. Staffel ab Folge 1817 mit dem beliebten Traumpaar Pauline Jentzsch und Leonard Stahl gezeigt.

„Das Boot“ Staffel 2: Weltpremiere als Live-Streamingevent am 21. April

Mi, 15. Apr 2020
München - Sky präsentiert die erste Folge der zweiten Staffel von „Das Boot“ am 21. April als kostenloses Live-Streamingevent mit den Darstellern Vicky Krieps, Tom Wlaschiha, Rick Okon, Clemens Schick und Franz Dinda für alle Zuschauer in Deutschland auf sky.de.

„Sturm der Liebe“ geht in die vorzeitige Produktionspause

Mi, 18. Mär 2020
München - Aufgrund der Verbreitung des Coronavirus wird die Bavaria Fiction-Produktion „Sturm der Liebe“ ab Montag, den 23.03.2020, die Dreharbeiten unterbrechen und für zwei Wochen in eine vorzeitige Produktionspause gehen.