Ansicht

250. Folge "SOKO Stuttgart" im ZDF

Peter Ketnath, Astrid M. Fünderich, Benjamin Strecker, Karl Kranzkowski, Yve Burbach.

Foto: Markus Fenchel, Bavaria Fiction

Di, 29. Okt 2019

Stuttgart - Der 250. Fall für die "SOKO Stuttgart": Das "SOKO"-Team, bestehend aus Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich), Jo Stoll (Peter Ketnath), Selma Kirsch (Yve Burbach) und Rico Sander (Benjamin Strecker), ermittelt in der Jubiläumsfolge im Influencer-Milieu. Auch Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski) ist wieder mit von der Partie.

Klaus Klement (Ernst Sigot) bricht vor laufender Kamera nach einem Stromschlag auf dem Laufband zusammen. Über den Vlog der Lifestyle-Vloggerin "Suzi-Q" (Caroline Hartig) wird der Vorfall live ins Netz gestreamt, wo Tausende ihrer Fans zusehen. Schnell stellt das "SOKO"-Team fest, dass nicht Klaus Klement das Ziel des Anschlags werden sollte, sondern Suzi-Q, die außerhalb des Internets ganz bürgerlich Susanna Tanner heißt. Ex-Freund Paul Falke (Sebastian Schneider) hat noch eine Rechnung mit der Vloggerin offen, weil sie ihn immer wieder für sogenannte "Prank-Videos" benutzt und ihn damit online zum Gespött gemacht hat. Wollte Paul sich mit einem "Prank" an Susanna rächen? E-Sportler Julian "JB7" Bartels (Yasin Boynuince) hatte eine kurze Liaison mit Susanna Tanner, die in einem heftigen Online-Krieg endete. Kosmetikerin Antje Baumann (Zsá Zsá Inci Bürkle) geht wegen Rufschädigung sogar gerichtlich gegen "Suzi-Q" vor. Doch schließlich gibt Streifenpolizistin Bille (Bärbel Stolz) den entscheidenden Hinweis zur Aufklärung des Falles.

Zu sehen ist die Episode mit dem Titel "#Mord" am Donnerstag, 31. Oktober 2019, 18.00 Uhr, im ZDF und bereits ab Mittwoch, 30. Oktober 2019, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek. Regie führte Christoph Eichhorn.

Mehr zu SOKO Stuttgart

Auch interessant:

"Martha & Tommy": NDR Fernsehfilm im Dreh

Fr, 11. Okt 2019
Hamburg - In dem mit Senta Berger und Jonathan Berlin hochkarätig besetzten NDR Drama "Martha und Tommy" prallen ungewöhnliche Welten aufeinander: Er verdient sein Geld mit illegalen Boxkämpfen, sie ist eine ehemalige Ärztin, die sich in ihrem Kiez für einen Kinderchor engagiert.

Drehstart für 3. Folge ZDF-Krimi "Schwartz & Schwartz"

Di, 8. Okt 2019
Berlin - Derzeit entsteht die 3. Folge der ZDF-Samstagskrimi-Reihe "Schwartz & Schwartz". Das Detektivpaar Andi (Devid Striesow) und Mads Schwartz (Golo Euler) nimmt es mit der "Bestie von Malchow" auf. Regisseur Alexander Adolph verfilmt das Drehbuch, das er zusammen mit Eva Wehrum schrieb.

Drehstart für Kölner Tatort „Gefangen“ mit Ballauf & Schenk

Mo, 7. Okt 2019
Köln - Die Kommissare Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) müssen in „Gefangen“ den Mord an einem Chefarzt einer psychiatrischen Klinik aufklären. „Gefangen“ wird von der Bavaria Fiction (Jan Kruse) im Auftrag des WDR produziert.

Produzentin Nina Maag verstärkt Bavaria Fiction

Mo, 7. Okt 2019
München - Nina Maag (47) ist seit dem 16. September als Produzentin für die Bavaria Fiction am Standort München tätig. Zusätzlich zur Entwicklung eigener Serien und neuer TV-Inhalte unterstützt Nina Maag als Supervising Producer die Abteilung internationale Serien von Produzent Moritz Polter.