Mo, 21. Jan 2019

München - Missverständnisse, Spielsucht, fehlende Akzeptanz und ein tragischer Unfall - es gab zahlreiche Hindernisse zu überwinden auf ihrem Weg zum Happy End, doch jetzt ist es endlich soweit: In Folge 3104 geben sich Boris Saalfeld (Florian Frowein) und Tobias Ehrlinger (Max Beier) in einer spontanen Hochzeit das Ja-Wort. Doch auch dieser Tag hält für das Brautpaar so manche Überraschung bereit.

Eine davon ist die Rückkehr von zwei liebgewonnen Bekannten: Für sechs Folgen kommen Alicia Lindbergh (Larissa Marolt) und Viktor Saalfeld (Sebastian Fischer) an den Fürstenhof zurück, um gemeinsam mit dem Brautpaar ihre Vermählung zu feiern. Doch die Hochzeit seines Bruders wird nicht das einzige freudige Ereignis für Viktor bleiben, denn Alicia überbringt ihm bei einem gemeinsamen Reitausflug eine überraschende Nachricht.

Kurz nach ihrem Ja-Wort verabschieden sich Florian Frowein und Max Beier von der ARD-Erfolgstelenovela. 

Die Folge wird voraussichtlich am 08.03.2019 im Ersten ausgestrahlt.

Mehr zu "Sturm der Liebe"

Auch interessant:

Grimme-Preis - "Das Boot" ist in der Kategorie "Fiktion" nominiert

Do, 17. Jan 2019
Essen - Das Grimme Institut hat die Nominierungen zum 55. Grimme-Preis bekannt gegeben. "Das Boot" darf sich in der Kategorie "Fiktion" Hoffnung auf einen Preis machen. Insgesamt gab es 170 Einreichungen für diese Kategorie, fünf Serien haben es auf die begehrte Nominiertenliste geschafft.

"Weiter, immer weiter": Kölner Tatort mit überragender Quote

Mo, 7. Jan 2019
Köln - Die Tatort-Folge "Weiter, immer weiter!" hat am Sonntagabend eine herausragende Quote erzielt. Die von Sonja Goslicki produzierte Episode versammelte 10,57 Millionen Zuschauer vor dem Fernseher - ein Marktanteil im Gesamtpublikum von 29,1 Prozent. Drei weitere Fälle der Kölner Ermittler befinden sich aktuell in Produktion.

Doku-Fiction "Brecht" auf Berlinale und im März im TV

Do, 13. Dez 2018
Berlin - Roter Teppich für Heinrich Breloer: Sein Film in zwei Teilen über Bertolt Brecht wird auf der Berlinale Weltpremiere feiern. Festivalchef Dieter Kosslick hat unseren Film in der Sektion „Berlinale Special" ins Programm des kommenden Jahres aufgenommen. Im März 2019 wird "Brecht" auf Arte und im Ersten gezeigt.

Bavaria Fiction goes Seriencamp

Do, 8. Nov 2018
München - Beim Seriencamp Festival werden in der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) in kostenlosen Screenings, u.a. "Das Boot" & "Deutsch-Les-Landes", gezeigt. Die begleitende Fachveranstaltung, die Seriencamp Conference wird in diesem Jahr von der Bavaria Fiction als Sponsor unterstützt und findet an der HFF statt.