Mi, 14. Nov 2018

Münster / Köln - Gestern haben die Dreharbeiten für den neuen Tatort Münster "Dann steht der Mörder vor der Tür" (AT) begonnen. Regisseur Thorsten C. Fischer ("Tatort: Nachbarn", "Guter Junge") verfilmt ein Drehbuch des Autoren-Duos Stefan Cantz und Jan Hinter ("Tatort: Schlangengrube", "Tatort: Der dunkle Fleck").

Mit von der Partie sind auch wieder ChrisTine Urspruch als Silke "Alberich" Haller und Claus D. Clausnitzer als "Vadder" Herbert Thiel. In weiteren Rollen: Sascha Alexander Geršak ("Gladbeck", "Bad Banks"), David Bennent ("Die Blechtrommel", "Nebel im August"), Sophie Lutz ("Kruso", "Hanne"), Oleg Tikhomirov ("Berlin Babylon", "Werk ohne Autor") u.v.a.

Es sind nur noch wenige Tage bis Heilig Abend. Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und Prof. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) haben gerade bei Gericht das Schluss-Plädoyer von Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann) gehört. Noch ist das Urteil nicht gefällt, aber die Indizienlage bei dem Mord war eindeutig und der Fall abgeschlossen. Die Weihnachtsferien können kommen. Doch da meldet sich ein mysteriöser Anrufer und behauptet, Kommissarin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) in seiner Gewalt zu haben.

"Tatort: Dann steht der Mörder vor der Tür" (AT) ist eine Produktion von Bavaria Fiction (Niederlassung Köln; Produzentin: Sonja Goslicki) im Auftrag des Westdeutschen Rundfunks Köln (Redaktion: Nina Klamroth). Die Dreharbeiten laufen bis zum 13. Dezember 2018, der Sendetermin steht noch nicht fest.

Mehr zu "Tatort Münster"

Auch interessant:

Bavaria Fiction Tatort-Ermittler auf Platz 1

Mo, 22. Jan 2018
Münster / Köln - Das Tatort Münster-Team Frank Thiel und Prof. Karl-Friedrich Boerne ist das mit Abstand beliebteste Ermittlerpaar der Deutschen und auch die Kölner Kommissare stehen im Beliebtheitsranking an der Spitze.

Drehstart zum neuen Tatort aus Münster „Affentheater“

Mi, 15. Nov 2017
Münster / Köln - Heute nehmen Kommissar Thiel (Axel Prahl) und Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) in der westfälischen Metropole wieder ihre Ermittlungen auf: In „Affentheater“ (AT) untersuchen sie einen Todesfall...

Bavaria Fiction goes Seriencamp

Do, 8. Nov 2018
München - Beim Seriencamp Festival werden in der Hochschule für Fernsehen und Film (HFF) in kostenlosen Screenings, u.a. "Das Boot" & "Deutsch-Les-Landes", gezeigt. Die begleitende Fachveranstaltung, die Seriencamp Conference wird in diesem Jahr von der Bavaria Fiction als Sponsor unterstützt und findet an der HFF statt.

"Das Boot" feiert Weltpremiere in den Bavaria Filmstudios

Mi, 7. Nov 2018
München - "Das Boot" ist vom Stapel gelaufen! Am gestrigen Abend fand in den Bavaria Studios vor den Toren Münchens vor über 800 geladenen Gästen aus Medien, Entertainment, Politik, Sport und Wirtschaft die glanzvolle Weltpremiere der neuen Sky Original Production "Das Boot" statt.