Do, 16. Aug 2018

Schweden - Am 13. August 2018 beginnen die Dreharbeiten zu „Der Weg nach Klädesholmen“ (AT), einem Film aus der ZDF-Reihe „Inga Lindström“, den der Sender im Rahmen der "Herzkino-Reihe" ausstrahlen wird. Erzählt wird die Geschichte von Ellen Ullman, einer schwedischen Bootsdesignerin, die mit ihrer Vergangenheit ringt und dabei dunkle Familiengeheimnisse lüftet. Neben Isabell Polak in der Hauptrolle stehen Tatort-Kommissar Stefan Gubser, Martin Bretschneider, Anna von Haebler, Roman Roth, Regula Grauwiller und viele andere vor der Kamera. Regie führt Udo Witte, das Drehbuch stammt von Svenja Rasocha.

Drei Jahre, nachdem die leidenschaftliche Bootsdesignerin Ellen Ullman (Isabell Polak) ihrer Heimat und ihrem Beruf den Rücken gekehrt hat, kommt sie auf die Insel Klädesholmen zurück: Sie möchte helfen, die bankrotte Bootsmanufaktur ihres Vaters Stellan (Stefan Gubser) zu retten. Doch stattdessen wird Ellen vor allem mit ihrer Vergangenheit konfrontiert: mit dem tragischen Unfalltod der Mutter, für den ihr Vater sie mitverantwortlich macht, und mit der gescheiterten Beziehung zu Lennard (Martin Bretschneider), der inzwischen mit ihrer Schwester Bibi (Anna von Haebler) verlobt ist. Als Ellen den charmanten Stockholmer Unternehmer Anders Westbloom (Roman Roth) kennenlernt, geraten die Dinge in Bewegung. Denn der von Anders in Auftrag gegebene Bootsbau soll nicht nur den Familienbetrieb vor dem drohenden Aus bewahren, sondern weckt in Ellen nach und nach Erinnerungen an den tödlichen Segelunfall ihrer Mutter, die einfach nicht mit Bibis Schilderungen zusammenpassen wollen, die damals auch dabei war, als die Mutter starb...

„Der Weg nach Klädesholmen“ wird von der Bavaria Fiction GmbH im Auftrag des ZDF produziert (Produzent: Ronald Mühlfellner) und ist der vierte von fünf „Inga Lindström“-Filmen, die in diesem Sommer gedreht werden. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Foto: Britta Krehl

Mehr zu "Inga Lindström"

Auch interessant:

Mit "Inga Lindström" auf Schatzsuche

Mo, 30. Jul 2018
Schweden - Die Dreharbeiten zu einem neuen Film der ZDF-Reihe „Inga Lindström“ haben am 16. Juli begonnen. In „Das Geheimnis der Roseninsel“ will Archäologin Emilia beweisen, dass es unter den Wikingern auch berühmte Kriegerinnen gab.

„Sturm der Liebe“: Überraschungsgäste zur 3000. Folge

Mi, 1. Aug 2018
München - Großes Jubiläum bei „Sturm der Liebe: Die ARD-Erfolgstelenovela feiert im September die 3000. Folge! Passend dazu dreht sich in der Folge alles um den 75. Geburtstag von Werner Saalfeld! Zu diesem besonderen Anlass reisen gleich mehrere Überraschungsgäste an den „Fürstenhof“.

Drei Bavaria Fiction Produktionen auf dem Festival des Deutschen Films

Fr, 27. Jul 2018
Ludwigshafen - Auf dem Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen am Rhein werden ab dem 22. August gleich drei Bavaria Fiction Produktionen gezeigt: „Für meine Tochter“, „Liebe auf Persisch“ und „Schwartz & Schwartz: Mein erster Mord“.

Drehstart für fünf neue Filme der ZDF "Herzkino"-Reihe "Inga Lindström"

Di, 22. Mai 2018
Schweden - Im ersten von fünf neuen "Inga Lindström"-Filmen erfährt Jette (Paula Schramm), dass sie bei der falschen Familie aufwuchs. Der "Herzkino"-Film mit dem Arbeitstitel "Die vielen Leben der Jette Johannsen" entsteht seit Montag, 14. Mai 2018, in Schweden.