view

„Sturm der Liebe“: Sophia Schiller stößt zum Hauptcast

München - Selbstbewusst, intelligent und zielstrebig: Ab Folge 3679 (vrsl. 20. Sep.) ist Sophia Schiller in der Rolle der Constanze von Thalheim in der Bavaria Fiction-Produktion zu sehen. Die Freude von Selina (Katja Rosin) ist groß, als ihre jüngste Tochter sie überraschend im „Fürstenhof“ besucht.

Foto: Christof Arnold, Bavaria Fiction

Learn more
Fri, 30. Jul 2021

München - Selbstbewusst, intelligent und zielstrebig: Ab Folge 3679 (vrsl. 20. Sep.) ist Sophia Schiller in der Rolle der Constanze von Thalheim in der Bavaria Fiction-Produktion zu sehen. Die Freude von Selina (Katja Rosin) ist groß, als ihre jüngste Tochter sie überraschend im „Fürstenhof“ besucht.

Die ehrgeizige Juristin kommt nach Bichlheim, um ihren ersten abgeschlossenen Fall gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrer Schwester Maja (Christina Arends) zu feiern. Doch der Schein trügt: Das Verhältnis der beiden Schwestern ist sehr angespannt. Im Gegensatz zur chaotischen Maja ist Constanze eine Überfliegerin und weiß genau, was sie will. Aber ihre Leistung wurde von ihren Eltern schon immer als selbstverständlich wahrgenommen und sie hat nie die Anerkennung bekommen, die Maja zuteilwurde. Und so sieht sie in ihrer älteren Schwester ihre größte Konkurrentin und nutzt jede Gelegenheit, um ihr eins auszuwischen.

„Jeder Tag am Set ist anders und hält neue Herausforderungen für mich bereit. Aber genau daran habe ich beim Drehen den größten Spaß, an den nie gleichen Bedingungen“, so Sophia Schiller über ihr Engagement bei der ARD-Telenovela. Über ihre Rolle verrät sie: „Aufgrund ihrer Intelligenz kann Constanze blitzschnell die Argumente anderer aushebeln oder untermauern, sofern es ihren Zwecken dient. Dadurch wirkt sie zwar oft rücksichtslos, doch sie hat eigentlich ein großes Herz und eine verletzliche Seite, die sie nur selten zeigt.“

Sophia Schiller hat ihre Schauspielausbildung am Mozarteum in Salzburg absolviert. Bereits während ihrer Ausbildung wirkte sie in zahlreichen Theaterproduktionen wie „Dantons Tod“, „Eine Enthandung in Spokane“ und „Linda“ mit. Es folgten weitere Engagements, darunter „Hamlet“ und „GRRRLS“. Ihre erste Fernsehrolle hatte sie in der zweiten Staffel von „Der Pass“.

„Sturm der Liebe“, montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

More about „Sturm der Liebe“

Recommended articles:

"SOKO Stuttgart": Four new episodes in the works

Fri, 17. Sep 2021
Stuttgart - Last week, shooting for the fifth block of the 13th season of ZDF’s weekly access prime series "SOKO Stuttgart" began. Patrick Winczewski is directing for the fourth time, Matthias Papenmeier is the cinematographer.

Between Truth and Deception: New “Scene of the Crime - Münster” movie in the works

Thu, 9. Sep 2021
Cologne - Filming is currently underway for the latest “Scene of the Crime - Münster” movie, starring Axel Prahl and Jan Josef Liefers. In “Propheteus”, Inspector Thiel and Professor Boerne get caught in a whirlpool of truth and deception during their investigations.

German TV Awards: Four Nominations for „Dark Woods”

Wed, 1. Sep 2021
Cologne - The event miniseries, produced by ConradFilm and Bavaria Fiction, is nominated for “Best Miniseries”, “Best Lead Actor”, “Best Script” and “Best Production Design” - which includes set design, costume and hair & make-up - at this year’s German TV Awards.

New Inga Lindström movie in the works

Wed, 18. Aug 2021
Sweden - The latest Inga Lindström movie is currenly shooting in Sweden. Directed by Stefanie Sycholt who also wrote the script and starring Sinja Dieks, Maxine Kazis, Max Woelky, Stephen Appleton, Marian Kindermann, Gudrun Gabriel, Timo Dierkes and Katja Luxembourg, the movie is executive produced by Stephan Bechtle for ZDF.