Mon, 21. Jan 2019

München - Die beiden Produktionen "Tatort Dortmund: Zorn" und "Inga Lindström: Heimkehr" waren am vergangenen Sonntag die meistgesehenen fiktionalen Sendungen im TV. Zusammen verfolgten fast 15 Millionen Zuschauer die von Bavaria Fiction produzierten Folgen.

Der "Tatort Dortmund: Zorn" (ab 20:15 Uhr im Ersten) holte sich den Gesamttagessieg mit einem Marktanteil von 25,7 Prozent (9,22 Millionen) bei allen Zuschauern und 22,7 Prozent (2,69 Millionen) bei den 14- bis 49-jährigen.

Produziert wurde der "Tatort" von Sonja Goslicki. Zum Ermittlerteam der Dortmunder gehört seit Kurzem auch Rick Okon, der in der ebenfalls von Bavaria Fiction produzierten Sky Original-Serie "Das Boot" den Kaleun Klaus Hoffmann spielt.

Die Dortmunder Kommissare untersuchen in der Episode "Zorn" den Mord an einem ehemaligen Bergmann, der erschossen am Ufer der Emscher aufgefunden wurde. Das Mordopfer Andreas Sobitsch hatte sich sehr zum Ärger der Zechengesellschaft  stark für die Interessen der arbeitslosen Ex-Kumpel eingesetzt. Seine Frau hatte offenbar ein Verhältnis mit seinem Ex-Kollegen. Auch ein selbst ernannter „Reichsbürger“ steht im Focus der Ermittlungen.

More about "Tatort Dortmund"

More about "Inga Lindström"

Recommended articles:

„Storm of Love“ - Romantic Winter Wedding

Mon, 21. Jan 2019
Munich - After many misunderstandings, a gambling addiction and a tragic accident, the time has finally come: In episode 3104, Boris Saalfeld and Tobias Ehrlinger celebrate a spontaneous wedding. But this day also holds a few surprises for the bridal couple.

„Das Boot“ - Nomination for prestigious Grimme-Award

Thu, 17. Jan 2019
Essen - High End Series "Das Boot“ has been nominated for a Grimme-Award in the fiction category. The Grimme-Award is one the most prestigious German television awards – the award ceremony of the 55th edition will take place on April 5th.

"Crime Scene: Cologne" - Prime Time Winner

Mon, 7. Jan 2019
Cologne - With an overall market share of 29,1 percent and 10,57 million viewers, the latest installment of „Crime Scene: Cologne“ has achieved outstanding ratings on Sunday. Currently, three additional cases of the Cologne investigators are in production.

World premiere of "Brecht“ at Berlinale

Thu, 13. Dec 2018
Berlin - As announced today, Heinrich Breloer’s two-parter "Brecht“, starring Burghart Klaußner and Tom Schilling, will be featured within the Berlinale Special section. In March, "Brecht“ will make its Free-TV debut on Arte and Das Erste.