Elnas Isrusch

Producerin & Innovationsmanagerin
Standort Berlin

Seit 2011 ist Elnas Isrusch für die Bavaria Fiction tätig, zunächst in der Stoffentwicklung, um dann ab 2013 als Producerin u.a. den Kinofilm „Miss Sixty(Sigrid Hoerner)Fernsehfilme wie „Die Himmelsleiter - Sehnsucht nach morgen(Carlo Rola), „Pampa Blues(Kai Wessel), „Der Bankraub(Urs Egger) durchzuführen. Neben ihrer Aufgabe als Producerin ist Elnas Isrusch seit 2016 zudem Innovationsmanagerin. Im Fokus stehen hierbei innovative Content-Entwicklung (z.B. plattformbasiert wie bei Wattpad), neueste Erzählformen aufgrund neuer Technologien und digitale Strategien für die Erschließung neuer Akquisefelder.

Elnas Isrusch studierte Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis mit Schwerpunkt Film in Hildesheim und war anschließend als Produktionskoordinatorin für den Oscar-nominierten Film „In Darkness" (Agniezska Holland) und die internationale Koproduktion „Simon and The Oaks" (Lisa Ohlin) verantwortlich.

LinkedIn-Profil

Filmographie

2018 Die Drei von der Müllabfuhr (Reihe)
2017   Endlich Witwer (Fernsehfilm)
2016   Der Bankraub (Fernsehfilm)
2015   Nacht der Angst (Fernsehfilm)
2014   Pampa Blues (Fernsehfilm)
2014   Die Himmelsleiter - Sehnsucht nach morgen (TV-Event)
2013   Miss Sixty (Kino)
2011   In Darkness (Kino)
2011   Simon and the Oaks Director (Kino)