News

Drehstart der Mystery-Thriller-Serie FREUD für Netflix & ORF

Di, 22. Jan 2019
Wien / Prag / München - Marvin Kren startet als Regisseur, Drehbuchautor und Executive Producer sein neuestes Netflix/ORF-Projekt: Sigmund Freud steht im Mittelpunkt einer neuen internationalen Serie, die seit Dienstag, dem 8. Januar 2019 in Wien und Prag entsteht. Robert Finster, Ella Rumpf und Georg Friedrich übernehmen die Hauptrollen.

15 Mio. Zuschauer & 42% Marktanteil für "Tatort" und "Inga Lindström"

Mo, 21. Jan 2019
München - Die beiden Produktionen "Tatort Dortmund: Zorn" und "Inga Lindström: Heimkehr" waren am vergangenen Sonntag mit zusammen 42% Marktanteil die meistgesehenen fiktionalen Sendungen im TV. Zusammen verfolgten fast 15 Millionen Zuschauer die von Bavaria Fiction produzierten Folgen.

Romantische Winterhochzeit bei „Sturm der Liebe“

Mo, 21. Jan 2019
München - Missverständnisse, Spielsucht, fehlende Akzeptanz und ein tragischer Unfall, doch jetzt ist es endlich soweit: In Folge 3104 geben sich Boris Saalfeld und Tobias Ehrlinger in einer spontanen Hochzeit das Ja-Wort. Doch auch dieser Tag hält für das Brautpaar so manche Überraschung bereit. Danach verabschieden sie sich.

Grimme-Preis - "Das Boot" ist in der Kategorie "Fiktion" nominiert

Do, 17. Jan 2019
Essen - Das Grimme Institut hat die Nominierungen zum 55. Grimme-Preis bekannt gegeben. "Das Boot" darf sich in der Kategorie "Fiktion" Hoffnung auf einen Preis machen. Insgesamt gab es 170 Einreichungen für diese Kategorie, fünf Serien haben es auf die begehrte Nominiertenliste geschafft.

"Weiter, immer weiter": Kölner Tatort mit überragender Quote

Mo, 7. Jan 2019
Köln - Die Tatort-Folge "Weiter, immer weiter!" hat am Sonntagabend eine herausragende Quote erzielt. Die von Sonja Goslicki produzierte Episode versammelte 10,57 Millionen Zuschauer vor dem Fernseher - ein Marktanteil im Gesamtpublikum von 29,1 Prozent. Drei weitere Fälle der Kölner Ermittler befinden sich aktuell in Produktion.

"Das Boot" - starke Quoten & neun Fernsehpreis Nominierungen

Mi, 19. Dez 2018
München - Nach der Auszeichnung mit dem „GQ Men of The Year Award 2018“ in der Kategorie TV National, geht „Das Boot“ am 31. Januar 2019 ins Rennen um den Deutschen Fernsehpreis. Die Sky-Serie ist in neun Kategorien nominiert, darunter u.a. als „Beste Dramaserie“, „Beste Regie“, "Bestes Buch" und für "Beste Kamera".