Bea Schmidt

Executive Vice President Development
Standort München

Produzentin Bea Schmidt ist seit 2015 Executive Vice President Development bei der Bavaria und leitet die Abteilung Programm-Development-Controlling.

Zuvor war Bea Schmidt 1993 Gründungsmitglied der Gemeinschaftsredaktion Serien im Vorabend. 1992 übernahm sie die Leitung Redaktion Serien im Vorabendprogramm. Ihre Karriere begann bereits 1986 als Redakteurin beim BR, nach ihrem Studium der Germanistik und diversen Tätigkeiten als Regieassistentin.

IMDb-Profil 

Filmographie (Auswahl)

seit 2005

Sturm der Liebe (Daily)

2018

Falk - Ein Anwalt à la carte (TV-Serie)

2017

Arzt mit Nebenwirkung (Fernsehfilm)

2016

Eine Sommerliebe zu dritt (Fernsehfilm)

2015

Utta Danella „Lisa schwimmt sich frei“ (TV-Reihe)

2014

Die Fischerin (Fernsehfilm)

2012

Herbstkind (Fernsehfilm)

2012

Ein Drilling kommt selten allein (Fernsehfilm)

2011

Die fremde Familie (Fernsehfilm)

2004 - 2008

Marienhof (Daily)

Auszeichnungen

2013

European Soap Fan Day - „Tempesta d'amore“ / „Sturm der Liebe“

2011

Dt. Fernsehpreis - Nominierung Bester Fernsehfilm „Fremde Familie“

2011

Grimme-Preis - Nominierung "Fremde Familie"

2010

Dt. Fernsehpreis (Publikumspreis) Beste tägliche Serie „Sturm der Liebe“

1988

Grimme Preis für "Sekt oder Selters"

Team

Sekretärin Marion Riehs
Produzent Oliver Dieckmann
Produzentin Stephanie Krenzler